Campingplatz Schnellsuche:

Hilfe

Campingplätze empfehlen sich:

Campingplatz NameRegionOrtECC-Nr
Camping Lac Murighiol Tulcea Murighiol 0190
Camping Mustang Mures Campul Cetatii 0137
Camping Zodiac Vest Constanta Mangalia-Jupiter 0170
Vampire Camping Brasov Bran 0152
Camping Hercules Caras Severin Baile Herculane-Mehadia 0118
Camping Ananas Sibiu Cisnadioara 0132
Natura Parc Covasna Chichis 0150
Pension Camping Zamolxe Hunedoara Sarmisegetusa 0124
Camping Vatra Dornei Suceava Vatra Dornei 0140
Camping Casa Alba Baneasa Bucuresti Bucuresti 0165

FKK-Reiseführer Europa
Camping News online

Camping Rumänien (RO) / Facts:

  • Fläche: 238 000 km²
  • Campingplätze: ca. 50
  • Einwohnerzahl: 20 Millionen
  • Landessprache: Rumänisch
  • Währung: 1 Rumänischer Leu (RON) = 100 Bani
  • Euro-Wechselkurs (Stand 17.12.2017): 1 Euro (€) = 4,52 RON
  • Telefon-Vorwahl aus dem Ausland: 0040 + Ortsvorwahl ohne 0 + Teilnehmernummer
  • Mobiltelefon: Während der Fahrt nur mit Freisprechanlage.
  • Notruf: 112
  • Grenzübertritt Personen: Pass / Personalausweis.
  • Grenzübertritt Haustiere: EU-Heimtierausweis, Tollwutimpfung (21 Tage bis 12 Monate alt), Mikrochip zur Identitätskennzeichnung.
  • Grenzübertritt Kraftfahrzeuge: Führerschein. Zulassungsbescheinigung Teil 1. Internationale Grüne Versicherungskarte. Auslandsschadenschutz empfohlen.
  • Geschwindigkeitsbegrenzungen:
    Pkw Straße: 90 – 100 km/h, Autobahn: 130 km/h.
    Caravan Straße 70 – 80 km/h, Autobahn: 90 km/h.
    Wohnmobil bis 3,5 t Straße: 80 – 90 km/h, Autobahn: 120 km/h.
    Wohnmobil über 3,5 t Straße: 80 – 90 km/h, Autobahn: 110 km/h.
  • Besondere Verkehrsbestimmungen: Alkoholverbot. Fahren mit Abblendlicht ist obligatorisch. Warnwestenpflicht.
  • Straßengebühren: Auf allen rumänischen Straßen besteht Mautpflicht für Pkw, Caravans und Wohnmobile. Motorräder sind nicht gebührenpflichtig. Jedes Fahrzeug benötigt eine Elektronische Vignette, wahlweise gültig für 7 Tage bzw. 1, 3 oder 12 Monate. Über das mitregistrierte Kennzeichen erfolgt eine elektronische Kontrolle. Weitere Informationen unter: www.roviniete.ro
  • Zusätzlich gebührenpflichtig sind die Brücken und Fähren über die Donau.
  • Wichtig für den Camper: Übernachten außerhalb von Campingplätzen ist auf Straßen, Parkplätzen, Raststätten und freiem Gelände grundsätzlich erlaubt, aus Sicherheitsgründen aber nicht zu empfehlen.
  • Information: Automobil Clubul Roman ACR, Strada Tache Ionescu 27, RO-010353 Bukarest www.acr.ro
  • Touristik: Rumänisches Touristenamt, Reinhardtstr. 47, D-10117 Berlin www.romania.travel

Alle Angaben ohne Gewähr